Sie können jetzt japanischen Anime kostenlos online bei Virtual Shibuya ansehen

virtuelles Shibuya 1

Das neue Shibuya 5G Entertainment-Projekt in Japan ermöglicht Anime-Fans weltweit, KOSTENLOSEN Anime anzusehen.

Im Rahmen des Virtual Shibuya-Setups werden jede Woche insgesamt 4 frei verfügbare Anime von Netflix verfügbar sein.



Auf der offiziellen Seite heißt es:



„Das Netflix-Kino erscheint auf der offiziellen digitalen Plattform„ Virtual Shibuya “von Shibuya-ku! In der Mitte der durcheinandergemischten Kreuzung werden wöchentlich vier Netflix-Original-Anime-Serien gezeigt. Dies ist das erste Mal in Japan, dass Netflix-Werke im virtuellen Raum veröffentlicht wurden! Besuchen Sie für die langen Herbstnächte ein anderes Kino in Shibuya. “

Die ersten 4 Anime, die gescreent werden

virtueller Shibuya 4 Anime



  1. Aggretsuko.
  2. Baki The Grappler.
  3. Japan sinkt 2020.
  4. Geist in der Schale SAC 2045

Dies sind die ersten 4 Anime, die freitags ausgestrahlt werden. Der letzte (Japan Sinks) wurde am 9. Oktober 2020 (vor Stunden) ausgestrahlt.

größte Anime-Serie aller Zeiten

Als nächstes kommen Baki The Grappler (16.-17. Oktober), Aggretsuko (23.-24. Oktober) und Ghost In The Shell am 27. Oktober.

Die Zeiten liegen zwischen 16:00, 18:00, 20:00 und 22:00 Uhr.



Weitere Informationen finden Sie auf der Website (zur Teilnahme usw.).

https://shibuya5g.org/article/netflix-cinema/

Quellen:



timeout.com

shibuya5g.org



- -

Empfohlen:

Stück Leben Komödie Romantik Anime

Netflix produziert einen Live-Actionfilm mit 10 Folgen (offiziell)

Hier ist der Grund, warum die Oscars kein Interesse an Anime (oder japanischen Filmen) haben.