Die Berufung von Vic Mignogna wurde genehmigt (Funimation-Klage)

minori kushieda smile e1576420638911

Vic hat einen neuen Appell eingereicht.

Vic Mignogna ist der legendäre Synchronsprecher der Anfang 2019 von Funimation entlassen wurde.



Dies alles begann, als einige Berichte falsche sexuelle Anschuldigungen erhoben, die bis heute nicht bewiesen wurden.



Jamie Marchi, ein Mädchen, das Vic damals vor der Kamera geküsst hat, und Monica Rial sind die wichtigsten VAs, die Vic seitdem angegriffen haben der DB Super Film ausgestrahlt.

Vics Freundlichkeit wurde gegen ihn eingesetzt, da er sich nicht aggressiv verteidigte (bis er eine Klage einreichte).



Der Schaden wurde zu diesem Zeitpunkt trotzdem angerichtet.

bestes Stück Leben Anime synchronisiert

Unabhängig davon, welcher Schaden angerichtet wurde, ist der Schaden auf beiden Seiten des Zauns gleich.



Und nun? Die jüngste Berufung von Vic Mignogna wurde vor Gericht genehmigt.

Die laufende Klage gegen Funimation und seine Sprecher, obwohl der Richter Vic zur Zahlung von Gerichtsgebühren verurteilt hat, ist nach wie vor stark.

Was als nächstes passiert, ist jedermanns Vermutung, aber der Kampf ist noch nicht vorbei.



Empfohlen:



beste Romantik Slice of Life Anime

Funimation gab 170.000 US-Dollar aus, um zu sagen: „Wir haben Vic nie wegen sexueller Belästigung angeklagt ''

Ich liebe Kyoto Animation (Tribut von einem treuen Anime-Fan)