6 der sinnvollsten Lektionen fürs Leben, die Sie von Kill La Kill lernen können

Ryuko Matoi töten la töten Tapete Scherenklinge

Kill La Kill nimmt ein Klischee-Genre (Ecchi) und verwandelt es in eine bedeutungsvolle Serie mit gut geschriebenen Protagonisten, um Ihr Interesse zu wecken.

Und genug Aktion um Fans von Shounen oder übernatürlichen Anime-Shows zu beeindrucken.



Um das Ganze abzurunden, können Sie aus einer Serie wie Kill La Kill viel lernen. Trotz des absichtlichen Fan-Service und der erotischen Outfits.



Reden wir darüber.

Top Ten der besten Anime aller Zeiten

Lebenslektionen, die Sie von Kill La Kill lernen können:

1. Wenn Sie es nicht 100% geben, werden Sie es bereuen

'Wenn du nicht versuchst, mit allem, was du hast, zu gewinnen, wird es zurückkommen, um dich zu beißen.' - Ryuko Matoi



Wenn es eine Sache gibt, die Sie von den Hauptfiguren in Kill la Kill lernen können, dann ist es diese Alles zu geben ist alles. Andernfalls können Sie den Erfolg nicht garantieren.

Ryuko und Satsuki Anime

Satsuki Kiryuin ist ein Beweis dafür in der Serie.



Sie hält sich nie zurück und ist ein führendes Beispiel dafür, was es bedeutet, 100% Vertrauen in das zu haben, was Sie tun.

Es besteht immer die Tendenz, Ihre Bemühungen zu „halbieren“, wenn Sie etwas verfolgen, das Sie wollen

Warum? Wegen Angst. Wir sagen uns:

  • 'Was ist, wenn etwas schief geht?'
  • Oder 'Was ist, wenn ich nicht gut genug bin?'
  • Oder sogar 'Was ist der Sinn, wenn es nicht garantiert ist?'

Das Gegenteil ist aber auch der Fall: Was ist, wenn Sie Erfolg haben und alles perfekt wird?



Angst lässt dich zurückhalten, deine Bemühungen halbieren und WENIGER als 100% geben. Und diese Einstellung hinterlässt immer einen sauren Geschmack des Bedauerns in Ihrem Mund.

Ryuko Matoi zitiert



Kill La Kill zeigt dir, warum du immer alles geben musst, deine 100%.

Andernfalls wird Erfolg niemals Realität, weil Sie sich in den Fuß geschossen haben, indem Sie sich entschieden haben, NICHT Ihr Bestes zu geben.

2. Sie brauchen einen Lebenszweck, um vorwärts zu kommen

Ryuko Matoi ist eine gefährliche Frau auf einer Mission. Sie hat 1 Ziel: um herauszufinden, wer ihren Vater getötet hat, und sich zu rächen.

Es ist nicht der gerechteste Zweck, aber es ist so oder so ein Zweck.

Und es ist das eins was Ryuko Matoi antreibt, in der Honnouji-Akademie aufzusteigen. Und werde auf ihrer dunklen Reise stärker, um die Wahrheit über den Mörder ihres Vaters herauszufinden.

Ryuko Matoi töten la töten Screencap

Das Leben ist genauso

Das muss nicht sein Das dunkel, wenn es darum geht, einen Sinn im Leben zu haben.

Ihr Ziel könnte Wohlstand sein, sodass Sie tun können, was Sie wollen, und auf eine Weise leben können, die Ihren Idealen entspricht.

Oder Sie möchten den Obdachlosen helfen, damit sie nicht hungern und an Krankheiten sterben.

Was auch immer es ist - jeder Bedürfnisse etwas, um sie voranzutreiben.

Ohne Antrieb werden Sie nicht motiviert sein, etwas zu tun. Dann wird Langeweile aufkommen und Sie werden sich irgendwann leer fühlen.

Und das Leben wird seinen „Funken“ verlieren, der die Dinge interessant hält.

Animes ähnlich wie Liebling im Franxx

Verbunden: 9 aussagekräftige Anime-Shows, die Probleme des wirklichen Lebens widerspiegeln

3. Manchmal sind deine Feinde heimlich deine Freunde

Während der Mehrheit von Kill La Kill fordert Ryuko Matoi jedes Mitglied der Honnouji Academy heraus.

In der Tat könnte man so weit gehen zu sagen Sie sind Feinde. Weil die Handlung diese Tatsache niemals leugnet.

Aber später - Sie finden heraus, dass diese sogenannten „Feinde“ heimlich Freunde sind, die eine ähnliche Mission wie Ryuko Matoi haben.

Ryuko Matoi und töten la töten Charaktere

Das Leben ist genauso

Manchmal gibt es Leute, die dir „harte Liebe“ geben. und benimm dich, als wäre es ihnen egal.

Manchmal ist es schwer zu verstehen, denn obwohl es so aussieht, als ob sie kalt und lieblos wären, gibt es einen tieferen Grund, warum sie sich auf eine bestimmte Weise verhalten.

Zu Ihrem eigenen Vorteil.

Es ist ärgerlich, wenn Leute so handeln, aber andererseits - manche Leute sind komisch. Und sie haben eine seltsame Art, dich in die richtige Richtung zu „schieben“.

4. Nicht einmal Geld reicht aus, um manche Menschen zu verändern

Ich habe ein Sprichwort - Geld ist ein Lügendetektor. Weil ich gelernt habe, dass 'Geld' der beste Weg ist, dies herauszufinden Wer eine Person wirklich ist.

Und Kill La Kill scheint mir zuzustimmen.

Nummer eins Anime aller Zeiten

mako kill la kill goku uniform

Mako, Eine der Nebenfiguren, die Ryuko Matoi unterstützt, hat eine Menge Geld und Macht.

Aber es hat seinen Preis.

Nachdem sie 'Goku Uniform' erhalten hat, um sie stärker zu machen, muss sie Ryuko Matoi besiegen. ihre eigene Freundin im Austausch für Geld.

Aber am Ende - sie kann es nicht tun Und sie gibt das ganze Geld auf, um an Ryukos Seite zu bleiben, nachdem sie ihre Augen geweint hat, weil sie etwas so Schändliches getan hat.

mako weinen kill la kill gif

Geld zeigt, wer du wirklich bist

Je mehr Geld Sie haben, desto mehr werden Sie sich anderen offenbaren. Zum Besseren oder zum Schlechteren.

Aber nur eine schwache Person wird durch Geld verändert.

Wenn Sie in sich selbst sicher sind, ändert Sie kein Geldbetrag. Oder zwingen Sie Sie, etwas zu tun, das Ihren eigenen Überzeugungen widerspricht.

5. Das Gesetz ist für die Gesetzgeber gemacht, nicht für die Gesetzesbrecher

Dies ist ein weiteres Sprichwort, das ich gerne sage - Das Gesetz ist für die Gesetzgeber gemacht, NICHT für die Gesetzesbrecher.

Dies ist eine universelle Wahrheit, die Sie entweder akzeptieren oder ablehnen können, die jedoch nichts an den Fakten ändert.

Kill La Kill ist eine brutale Erinnerung an diese Wahrheit

Honnouji Akademie Satsuki Kiryuin
Alle verneigen sich vor Satsuki Kiryuin.

Die Honnouji Academy ist das beste Beispiel dafür.

Die Schüler beugen sich nach hinten, um den Regeln zu folgen. Und doch können die gleichen Leute, die diese Regeln durchsetzen Unterbrechung die Regeln, die sie austeilen.

Es ist Bullsh **, scheinheilig und sogar arrogant. Aber so funktioniert das Gesetz.

Zu glauben, dass das Gesetz zu Ihrem Vorteil gemacht wurde, ist wie zu glauben, dass jeder möchte, dass Sie reich und glücklich sind.

Wenn das nur wahr wäre.

Verbunden: 21 der wahrsten Anime-Zitate über das Leben

6. Die Gesellschaft ist darauf ausgelegt, gegen Sie zu arbeiten, aber das sollte Sie nicht aufhalten

Das Kill La Kill Universum ist rücksichtslos, erniedrigend und so hart, dass die meisten Menschen zu ängstlich sind, um sich zu wehren.

Das ist buchstäblich wie schlecht das System ist und welches Gesetz darin funktioniert.

Aber das hindert eine OG wie Ryuko Matoi nicht daran, die Reihen aufzusteigen und alles zu tun, um jedes Hindernis zu überwinden, das ihr ins Gesicht geworfen wird.

Ryuko Matoi Scherenklinge Honnouji Akademie

Das Leben ist genauso

Die Welt und das System in ihr sagen dir, du sollst „eine Ausbildung machen, einen Job bekommen, arbeiten, die Rechnungen bezahlen“ und nichts Mehr.

Sie haben auch nie gelernt, wie man Geld verdient, verwaltet, behält oder verwendet. Finanzielle Bildung gibt es nicht.

Dies ist nicht der Ort, um zu tief in das Thema einzudringen, aber der Punkt ist: Kill La Kill hebt diese Wahrheiten auf seine eigene Weise hervor.

Aber anstatt sich davon aufhalten zu lassen, verwenden Sie es als Treibstoff, um ein führendes Beispiel dafür zu sein, was möglich ist, wenn Sie sich anstrengen.

Eine kurze Aufschlüsselung der Lebenslektionen von Kill La Kill:

  • Wenn Sie es nicht 100% geben, werden Sie es bereuen
  • Sie brauchen einen Lebenszweck, um vorwärts zu kommen
  • Manchmal sind deine Feinde heimlich deine Freunde
  • Nicht einmal Geld reicht aus, um manche Menschen zu verändern
  • Das Gesetz ist für die Gesetzgeber gemacht, nicht für die Gesetzesbrecher
  • Die Gesellschaft ist darauf ausgelegt, gegen Sie zu arbeiten, aber das sollte Sie nicht aufhalten

Abonnieren Sie Push-Benachrichtigungen (oder E-Mails), um weitere Lektionen und Inhalte für das Leben bei Mecha Company zu erhalten.

Top 20 Anime aller Zeiten

- -

Empfohlen:

7 Anime-Klischees Sie werden nie müde zu sehen

5 sinnvolle Lektionen aus dem Leben, die man von Akame Ga Kill lernen kann