5 Gakkou Gurashi Lektionen fürs Leben über das Leben (und Corona)

gakkou gurashi sad anime wallpaper 1

Gakkou Gurashi ist relevanter denn je, wenn Sie wissen, wie das Universum funktioniert. Und der #Pandemie das folgt in der Geschichte.

Es ist ein Horror-Anime über das Überleben in einer Welt wo 4 Zeichen ganz alleine sind. Ohne Hilfe oder Unterstützung in einer Schule.



Hier sind 5 Lektionen fürs Leben, die Sie von School Live lernen können.



Gakkou Gurashi Lektionen fürs Leben:

1. Glas halb voll

Yuki Takeya Lächeln süß

Schule leben (Gakkou Gurashi) ist eine tiefe Anime-Serie. Es hebt sogar psychische Gesundheit, PTBS, Psychose und Depression hervor.



Yuki Takeya ist eine Figur, deren Geisteszustand (in gewisser Weise) alles andere als gesund ist. Aber Sie sieht die Welt mit einer halb vollen Mentalität.

Dies hilft Yuki Takeya bei der Bewältigung von:

  • Stress
  • Schmerzen

Und hält sie sogar davon ab, ihren verdammten Verstand zu verlieren. Und nicht weil sie zwingt sich dazu



Nein, das ist Yuki Takeya ist optimistisch Person von Natur aus. Sie kann die positiven Seiten von Dingen sehen, die andere nicht sehen können.

yuki takeya und mi kun süß e1589886374147

Selbst wenn eine Katastrophe sie ins Gesicht starrt, kann sie es umdrehen und in etwas Positives verwandeln. Indem wir das „Gute“ in der Situation sehen.



Sie macht der School Life Club von Tag zu Tag positiver und optimistischer. Sogar mitten in einer Zombie-Pandemie. Und in einer Welt, in der sie ganz allein sind und niemand ihnen helfen kann.

Die Lektion ist - Wenn Sie auf die gute Seite der Dinge schauen, werden Sie es einfacher und viel schneller durchstehen.



Pessimismus wird das Problem nur verschlimmern und länger dauern als nötig.

Außerdem ist es sowieso besser für Ihr eigenes Wohlbefinden.

2. Tun Sie das Beste mit dem, was Sie haben

Gakkou Gurashi Schule beim Abendessen

Jeder sitzt in einer relativ großen Schule fest. Mit Rationen und Essensresten + Vorräten zum Leben.

Niemand kann nach draußen gehen, da die Natur voller Zombies und Gefahren ist.

Top bester Anime aller Zeiten

Die Hauptfiguren befinden sich im Grunde genommen in einem riesigen Gefängnis und sind gezwungen, im Inneren zu leben, als wären sie eingesperrte Tiere.

Und doch…. Jeder von ihnen tut das Beste mit dem, was er hat. Und sie noch nie beschwere dich darüber, da sie dankbar sind, dass sie überhaupt alles tun können.

Roger Yuki Takeya Anime Untertitel

Es ist keine ideale Situation, in der man sich befindet. und nicht eine, über die sie viel Kontrolle haben.

Sie können nicht entscheiden, was sie essen möchten, außer was verfügbar ist. Und sie können nicht mehr Lebensmittel kaufen, wenn sie knapp werden ohne ihr eigenes Leben in Gefahr bringen.

Es ist fast Selbstmord um es zu versuchen.

Und doch kommen sie mit dem aus, was sie haben, nehmen sich einen Tag nach dem anderen und tun alles, um jeden Tag so gut wie möglich zu machen.

Während sie nach und nach Fortschritte machen, bis sie endlich den Code knacken und die Änderungen vornehmen können, die sie benötigen.

3. Freuen Sie sich auf etwas

Yuki Takeya Abschlussalbum

Wenn Sie in einem Gebäude festsitzen, ähnlich wie wir in einem Lockdown festsitzen, außer wenn Sie nach draußen gehen du wirst zu Tode gefressen und stirbst, was würdest du tun?

Wie würdest du es nehmen?

In welcher Denkweise wären Sie, wenn Sie kaum den Flur entlang gehen könnten, ohne Ihr Leben in Gefahr zu bringen?

Yuki Takeya in Gakkou Gurashi ist ein optimistischer Charakter, wie ich schon sagte. Aus diesem Grund hat sie etwas zu tun aussehen weiterleiten.

Und das sogar mitten in einer Zombie-Pandemie, in der die Zukunft ist unsicher!

Yuki Takeya Abschlussalbum süß

Yuki macht ein Abschlussalbum mit allen Charakteren (ihren Freunden) im Album.

Miki Naoki ist der Charakter, der es entwirft, wenn ich mich recht erinnere.

Selbst in der Krise von Gakkou Gurashi denkt Yuki über die Zukunft nach. Und wie sie mit ihren Freunden und all den guten Sachen, die daraus resultieren, ihren Abschluss machen kann.

Wenn Sie etwas haben, auf das Sie sich freuen können, auch wenn Sie finden etwas, auf das man sich freuen kann, die Gegenwart wird einfacher.

Das Leben, in dem Sie leben, und die Probleme darin sind leichter zu ertragen, da Sie sich in Zukunft Gedanken machen werden. Anstelle dessen, was gerade passiert.

Verbunden: 16 Anime-Charaktere, die so sanft sind, dass es beruhigend ist

4. Haben Sie einen Katastrophenplan

Gakkou Gurashi Gardening Club Dächer

T. Die Schule in Gakkou Gurashi ist keine gewöhnliche Einrichtung. Es ist seltsam wie F, wenn man die Zombie-Pandemie betrachtet, die ins Spiel kommt.

Auf den Dächern gibt es einen Gartenclub, daher so viel Gemüse.

Es gibt Sonnenkollektoren, mit denen die Sonnenwärme in Strom umgewandelt werden kann. Und es gibt eine Fülle anderer Ressourcen.

Es ist, als wäre die Schule auf die Pandemie vorbereitet, bevor sie passierte. Deshalb gibt es genug Rationen und Werkzeuge, damit die Hauptfiguren überleben können.

Gakkou Gurashi Schule

Ohne sich zu sehr mit Spoilern zu beschäftigen, wenn Sie es noch nicht gesehen haben, besteht die Lektion darin, Jahre im Voraus zu planen.

Bei der Planung, Betrachten Sie immer das Schlimmste und was mit Ihnen oder der Gesellschaft im Allgemeinen passieren könnte.

Aufgrund dieses vorausschauenden Denkens finden sich die Charaktere wieder Glücklich eine gute Menge an Ressourcen zu haben, von denen man vorerst leben kann.

In anderen Schulen in ganz Japan (in Gakkou Gurashi) kann das nicht gesagt werden. Jeder ist tot, und jeder, der noch lebte, hätte ohne Grundlagen wie Essen und Wasser nicht lange durchgehalten.

Die Art und Weise, wie die Welt in School Live aufgebaut ist, ist überraschend relevant für #Coronavirus und wie einige Länder damit umgegangen sind.

Relevant: 11+ Anime-Welten, die die Coronavirus-Pandemie widerspiegeln

5. Es gibt immer etwas zu tun

Mutprobe Yuki Takeya Gakkou Gurashi

Selbst mitten in einer Pandemie, Yuki Takeya schafft es, etwas zu tun zu finden. Auch wenn es ein wenig seltsam, seltsam oder riskant zu Yuuri, Miki oder Kurumi.

Yuki möchte spontan eine „Mutprobe“ machen. Nachts durch die Schule gehen und etwas erkunden.

Mit den Worten von Kurumi und Yuuri im Gespräch mit Miki: 'Sie weiß immer, wann es der richtige Zeitpunkt ist.' (Umschreibung).

Yuki findet Dinge, die er auch während der Sperrung tun kann, während sie alle in der Schule festsitzen und nirgendwo hingehen können.

Yuki Takeya Luftballons süß gakkou gurashi baloons Charaktere, die Spaß haben

Yuki findet einige Luftballons und später aus heiterem Himmel beschließt jeder, 'Briefe zu senden'.

Luftballons werden als Methode verwendet, um diese Briefe theoretisch abzusenden, in der Hoffnung, dass sie jemanden erreichen, wo immer sie landen, nachdem sie die Luftballons fliegen lassen.

Buchstaben, die jeder Charakter ausgeschrieben hat, sind an den Luftballons angebracht.

Irgendwie bringt Yuki alle an Bord und macht alles mit einem Lächeln und keine Sorge in der Welt.

Es gibt immer was zu tun, Auch wenn Sie das Gefühl haben, dass nichts zu tun ist, weil Ihnen der „normale“ Zeitplan weggenommen wurde.

Und es sind nicht nur Dinge, die Sie zur Unterhaltung tun können, sondern auch praktische, produktive Dinge, die Sie tun können.

Relevant: Die glücklichsten Anime-Charaktere, die ein GROSSES Lächeln auf Ihr Gesicht zaubern

- -

Gakkou Gurashis 5 Lektionen fürs Leben:

  • Glas halb voll.
  • Mach das Beste mit dem, was du hast.
  • Freuen Sie sich auf etwas.
  • Habe einen Katastrophenplan.
  • Es gibt immer was zu tun.

Ausgewähltes Bild: Quelle

Empfohlen:

5 Dark Life-Lektionen, die Sie aus Death Note lernen können

Der über 20 enttäuschendste Anime des Jahrzehnts (2010-2019)